Eine sehr gute Analyse der Proteste in Kopenhagen

gibt es hier